Allgemein

Oh, wie schön ist Fanø!

Urlaub… irgendwie hatten wir vier den bitter nötig. Im letzten Jahr war ein Familienurlaub nicht möglich, da der Sonnenschein-Mann so viel Arbeit hatte, dass er nicht frei machen konnte.
Der Sonnenschein hat sich einen Urlaub am Meer gewünscht. Sie wollte am Strand Sandburgen bauen, wie die Conni in ihrem Buch. Außerdem liebt der Sonnenschein das Wasser.

Natürlich wollten wir ihr diesen Wunsch sehr gerne erfüllen und wir waren Wochen lang voller Vorfreude auf unseren ersten Familienurlaub zu viert. Eine Woche Fanø… viel zu schnell vorbei (und viel zu kurz, um sich richtig zu erholen… aber besser wie gar nix). Und nun bleibt uns die Erinnerung an eine wundervolle kleine Auszeit auf einer wunderschönen Insel…

Wir sind total verliebt in diese Insel. die wie gemacht ist für Familienurlaube. Okay… Kindergeschrei, Trotzanfälle und Zickereien gibt es auch im Urlaub. Aber im Urlaubsmodus und zu zweit als Eltern, ist es dann doch meistens erträglicher.

Neben Strand und Meer, wo die Kinder toben, laufen und planschen konnten, war der Waldspielplatz fast täglich unser Anlaufziel. Mit so viel Liebe zum Detail mitten in einem Wald, der wie verwunschen schien… man rechnete fast jeden Moment damit, dass ein Einhorn hinterm Baum hervorkommt oder man kleine Elfen auf den Blütenkissen tanzen sieht. Aber es waren nur die Kinder, die ihren Zauber auf die Natur legten.

Die Woche war kurz, aber sehr schön. Und ganz sicherlich waren wir nicht das letzte Mal auf Fanø.

Sogar Kaktus-Eis gab es auf der Insel… der Urlaub war quasi gerettet!

Und auch, wenn der Sonnenschein inzwischen jedem erzählt, dass der Urlaub nicht schön war und sie froh ist wieder zu Hause zu sein…

… weiß ich, dass die Kinder jede Menge Spaß hatten und sich sehr wohl gefühlt haben.

Heute Morgen spielte der Sonnenschein übrigens “Komm, wir fahren in den Urlaub!” mit ihrem kleinen Bruder. Der Sonnenschein-Mann und ich haben das heimlich beobachtet, leise gekichert und an die viel zu kurze, schöne Zeit gedacht.

10 Kommentare

  1. Den Bildern sieht man die Idylle an. Herrlich, die Kinder im Einklang mit der Natur zu sehen. Das ist wie bei uns, wenn wir auf dem Darß sind 🙂
    Und man sieht den Bildern einfach an, welchen Spaß die Zwei hatten! Schön so eine Auszeit vom Alltag. Wenn auch (zu) kurz.
    LG Jasmin

  2. Die Bilder sind ja wundervoll!
    Und wie man sieht hatten die Kids super viel Spaß!
    Wünsch dir noch ein tolles Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

  3. Das sieht sehr schön dort aus. Habe mal geschaut, wie weit es von uns weg ist. Leider zu weit mit dem Auto, das würden meine Nerven nicht aushalten – die Maus hasst Autofahren wie die Pest und macht immer noch ein riesen Theater…Ansonsten würde ich so gerne mal nach Dänemark. Ganz liebe Grüße nach Köln aus Swisttal

  4. Was für schöne Einblicke, ganz lieben Dank! Wir lieben Dänemark, waren aber noch nie auf Fanø. So eine Woche ist wirklich immer schnell rum, aber einfach mal rauskommen, neues erleben, Familienzeit zu haben…da ist schon eine Woche Gold wert 🙂 Die Fotos zeigen so ausgelassene fröhliche Kinder, da tat der Urlaub sicher Euch allen gut.

    Liebe Grüße, Tanja

  5. Hach….wie schon auf FB geschrieben lieben wir Fanø! Wir liebäugeln grade noch mit einer Woche dort in den Herbstferien, mal sehen….
    Wart ihr in Fanø Bad im feriecenter, so wie die Bilder vermuten lassen?
    LG von Jessica

    • Oh, im Herbst ist die Insel bestimmt auch sehr schön!
      Nein, wir waren in Fanø Bad, aber vom Feriencenter kennen wir nur den Spielplatz. Sonea fand das Spielhaus so toll und hat uns jeden Tag Erdbeerkuchen gebacken.

      Ganz liebe Grüße
      Katharina

  6. "es waren nur die Kinder, die ihren Zauber auf die Natur legten"…ich hab Gänsehaut.
    Eine toller Urlaubspost.

    Liebe Grüße
    Paola

  7. oh,die schöööön!! Dänemark ist toll…und auf Fanö waren wir auch schon mehrmals,besonders als die ersten Kinder noch kleiner waren…ja,der Spielplatz…diese Häuser,hach…ja!! Nur den Autostarnd fanden wir irgendwann nicht mehr so toll….
    Aber sonst so eine Woche Auszeit ist schon toll!! Haben wir demnächst auch..freue mich nach deinen Bildern noch mehr darauf!! Danke!! Liebe Grüße Tanja

  8. Ich gebe zu, das ich nun erstmal Fanø googlen muss. 😛 Aber dir Bilder sehen traumhaft aus! Schön, dass ihr es schön hattet!!

    Liebe Grüße noch von der Ostsee
    Sarah

  9. Oh ja, Urlaub ist wohl immer zu kurz….aber die Bilder sehen tatsächlich toll aus….und ruhig. Das Kindergeschrei blende ich da zumindest erstmal aus :-)) Ganz liebe Grüße.

Kommentare sind geschlossen.