Monate: November 2011

Mein Adventskalender für EUCH!!

Dieses Jahr bekomme ich auch endlich mal einen Adventskalender! Mama ist sich zwar noch nicht so sicher, ob ich noch zu jung dafür bin (Spaßbremsen-Bedenken…total nervig!). Ob ich wohl verstehen werde, dass ich nur einmal am Tag ein Türchen öffnen darf? Ich glaube, das werde ich noch ganz schön doof finden! Meinen Kalender zeige ich Euch noch…nun kommen wir zu meinem Adventskalender für Euch…jawohl! Als kleines Dankeschön für all die vielen Blogbesucher in diesem Jahr, egal ob stille Leser, anonyme Leser oder aber die, die hier immer fleißig mitgeschrieben haben…ich freue mich über jeden einzelnen von Euch! In den nächsten Tagen bis Weihnachten werde ich jeden Tag ein Türchen in Form eines Blog Eintrags für Euch öffnen. Ihr schreibt einen Kommentar dazu und nehmt automatisch an meiner Blogverlosung teil. Und zwar jeden Tag auf’s Neue, 24 Tage lang! Je öfter Ihr in den nächsten Wochen also kommentiert, umso höher sind Eure Gewinnchancen. Es zählt aber nur ein Kommentar pro Blog-Eintrag! Jeden Folgetag ziehe ich dann einen Tagesgewinner, der in den großen Weihnachtslostopf kommt (es kann …

Warum Sterne am Himmel…

…wenn man sie auch auf dem Sofa haben kann! Die liebe Nette von Regenbogenbuntes kann nicht nur Blumen, sondern auch Sterne… und die gibt es ab Donnerstag als Ergänzug zum Flowerpowerpillow ebook bei Farbenmix. Mama durfte schon mal schauen wie es sich so näht und sie ist total begeistert.

Anleitung für Krokodilstränchen

Mein Name ist Sonea, ich bin 2 3/4 Jahre alt und befinde mich mitten in der Trotzphase…immer noch und momentan mal wieder ganz besonders! Das NEIN!! mit erhobenen Zeigefinger, Bein aufstampfen und wenn das alles nicht hilft das Weinen auf Knopfdruck…all das übe ich fleißig bis zur Perfektion. Und für das Weinen auf Knopfdruck MIT Tränchen, damit es auch echt und erweichend wirkt, hilft bekanntlich eine Zwiebel. Und Zwiebeln sind doch gesund, oder? Okay…Äpfel sind dann vielleicht doch leckerer und die Schale knistert auch nicht so im Mund…

Eine kleine Extra-Geschenkidee?

Nun geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Im Hause W. hat man noch kein einziges Weihnachtsgeschenk besorgt, die bringt dieses Jahr der Weihnachtsmann! Für alle, die noch eine Geschenkidee brauchen und für die der Weihnachtsmann seinen Rentierschlitten nicht aus dem Schuppen holt, hab ich hier noch eine ultimative Geschenkidee – Den “A little Extra 2012” Wandkalender mit wunderschönen Fotografieren von 12 hübschen Mini-Models mit dem gewissen Extra, fotografiert von der weltbesten Fotografin Conny Wenk. Ganz nebenbei erwähnt – ich bin Covergirl und Septembergirl! Wenn das nicht mal Kaufentscheidungsgrund genug ist…hehe! Nee, aber mal ganz ehrlich – ich kann Euch diesen tollen Kalender nur ans Herz legen, egal ob Ihr selbst persönlich in irgend einer Form mit dem Down-Syndrom zu tun habt oder nicht, dieser Kalender zaubert Euch im nächsten Jahr garantiert 365 Tage Sonne ins Herz.

Unsere Reise nach Holland…

…begann vor ca. 2 1/2 Jahren und inzwischen ist es außerdem ein sehr beliebtes Urlaubsziel der Familie W. Oma Birthe hat die ganze Familie anlässlich ihres runden Geburtstags für eine Woche in den Urlaub eingeladen und selbst die fieseste Angina konnte mich und meine Eltern nicht daran hindern dieser Einladung zu folgen. Eine Woche Makkum, ein sehr verträumtes und idyllisches Örtchen, direkt am Ijsselmeer und Mama ist schon voll in Weihnachtsstimmung! Für Euch hab ich einige Fotos von unserer letzten Woche im Gepäck… Mir geht es wieder besser… …Onkel Henrik geht es auch gut! …Piratenschiffe entern! Am Ende unserer Reise war es dann sehr nebelig…

Ich bin wieder hier…

…(fast) gesund melde ich mich zurück. Eine Woche Holland mit der ganzen Familie und ich war soooo krank wie noch nie. Alle waren voller Sorge um mich, sogar in einem holländischen Krankenhaus waren wir. Viel, sehr viel geschlafen, kaum getrunken und noch weniger gegessen habe ich…keine Spur von dem kleinen Wirbelwind, der ich sonst bin. Das war gar nicht schön! Aber jetzt geht es mir wieder richtig gut und ich habe wieder jede Menge Quatsch im Kopf…hihi! Und für Euch habe ich viele Fotos mitgebracht…die gibt es dann im Laufe des Wochenendes zu sehen.

2 x 30

…Jahre jung wird meine Oma Birthe heute! Jung geblieben ist sie…quasi das 2. Mal, dass sie ihren 30sten feiert und da sind wir doch gerne dabei! Happy Birthday liebe Oma!