Allgemein, Down-Syndrom, Lillestoff, WDST
Kommentare 2

Welt-Down-Syndrom-Tag 2018

Heute ist Welt Down-Syndrom-Tag und alle feiern mit! Nicht nur Menschen mit Down-Syndrom und ihre Familien, sondern weltweit sehr viele Menschen.

Neun Jahre lang begleitet uns inzwischen dieses kleine Extra. Meistens still und zurückhaltend und dann, ganz selten, kommt es einfach laut schreiend aus einem winzigen Loch gekrochen und man erschrickt sich fast. Ach, Dich hatte ich ja fast vergessen.

In den neun Jahren ist eine Menge passiert. Der Welt-Down-Syndrom-Tag hat sich verändert, ist populärer geworden und wird weltweit gefeiert, Mit tollen Aktionen, Videos und wertvollen Botschaften.

Uns hat das Down-Syndrom in den neun Jahren auch verändert. Und für all das, was es mit uns gemacht hat, die Menschen, die wir durch dieses winzige Extra-Chromosom kennenlernen durften und Erlebnisse, die wir dadurch hatten… dafür sind wir sehr dankbar.

Ein Tag, wie dieser, an dem man das Verschieden sein feiert, das Down-Syndrom feiert, ist so enorm wichtig. Insbesondere dann, wenn man sich vor Augen führt, dass pränatal immer noch 95% aller Kinder mit Down-Syndrom abgetrieben werden. Eine erschreckend hohe Zahl.

Vor allem, wenn man sich unsere Kinder ansieht: mit jeder einzelnen Faser mitten im Leben und viel bewusster im Leben als manch ein Mensch mit Normal-Syndrom. Wenn man sich vor Augen führt welche Lebenserwartung heutzutage möglich ist. Dass ein selbstbestimmtes Leben möglich ist.

Ich schreibe so oft darüber und ich werde auch nicht müde es immer wieder zu betonen, weil es einfach so wichtig ist. Denn die Vorurteile rund um das Down-Syndrom sind immer noch viel zu groß und es muss noch sehr viel passieren, damit sich die Einstellung zum Down-Syndrom hierzulande ändert und die Angst davor kleiner wird.

Made for Motti hat zum Welt Down-Syndrom Tag eine Plotterdatei rausgebracht, dessen Erlös dem Deutschen Down-Syndrom Infocenter gespendet wird.

Auch der Spendenstoff „alle zusammen“ von lillestoff, den SUSAlabim für einen guten Zweck entworfen hat und dessen Reinerlös an das Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jungendlicher geht, wird ganz bald erscheinen.

Und tolle Videos und Aktionen rund um den Welt-Down-Syndrom-Tag teilen wir heute auf der Facebookseite von Sonea Sonnenschein.

 

2 Kommentare

  1. Danke – dass Du uns immer wieder an Eurem ganz normalen Leben teilhaben lässt
    – dass Du immer wieder gegen die herrschenden Vorurteile über das Downsyndrom anschreibst – dass Du uns immer zeigst, wie l(i)ebenswert das Leben mit Downsyndrom ist – dass Du so vielen jungen bzw. werden Eltern eines Kindes mit Downsyndrom Mut machst!!! Und einen Happy WDSD Euch allen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.