Allgemein, Familienleben, Inklusion, Verlosung, Werbung
Kommentare 37

Ich will nicht!

… war der meist gehörte Satz in den letzten sechs Wochen.

„Ich will nicht!“ wenn man diesen Satz von unserer Siebenjährigen hört, kommt man da selbst als fünf Mal Siebenjährige nur mit Samthandschuhen und viel Fingerspitzengefühl gegen an.

„Ich will nicht!“ hat die gleiche Wirkung wie ne geschlossene Terrassentür, durch die man versucht durchzulaufen. Oder dieser Überraschungseffekt, wenn man beim Kuchen essen auf nen Kirschkern trifft.

„Ich will nicht!“ kann so unglaublich zermürbend und anstrengend sein und eigentlich ist und bleibt es nur eine kleine Rebellion einer Siebenjährigen, die ihren eigenen Willen ganz klar zum Ausdruck bringt.

Die Schwierigkeit bestand also darin, die Interessensschwerpunkte einer Siebenjährigen und einer fünf Mal Siebenjährigen (pssst… plus eins) auf einem Nenner zu bringen. Könnt Ihr mir noch folgen? Ich wäre an dieser Stelle nämlich zwischendurch gerne mal einfach ausgestiegen.

Ab morgen geht es wieder los und ich bin mir sicher, dass ich morgen früh noch gefühlte 100 Mal „Ich will nicht!“ hören werde. Und ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, dass ich mich nicht auf den Schulstart freue. Dafür stehe ich auch gerne morgens eine Stunde früher auf! Und alleine das mag schon etwas heißen.

Da die meisten Lehrmaterialien von der Schule gestellt werden, muss ich nicht viel packen. Das Mäppchen wurde nochmal mit neuen, angespitzten Stabilo EASYcolors Start Buntstiften für Linkshänder bestückt.

image2

Und um nicht ganz rauszukommen, haben wir in den letzten Wochen immer wieder fleißig gerechnet, gelesen und Schreibübungen gemacht. Da Sonea hierfür nicht ihre Schulbücher nutzen wollte, weil sie ja schließlich „Schule frei“ hat, haben wir das Fit für’s Schreiben lernen Buch von Stabilo, in dem man sich spielerisch auf eine kleine Abenteuerreise begibt. Das Buch, das wir haben, konzentriert sich auf den Schwerpunkt Druck dosieren. Da Sonea oft zu feste aufdrückt beim Schreiben und schnell müde in der Hand wird, erschien uns dieses Heft sehr sinnvoll. Es gibt aus der Fit für’s Schreiben lernen Reihe von Stabilo mehrere Hefte, wie den richtigen Rhythmus finden und Tempo steuern als Vorschulhefte und für die 1. und 2. Klasse eine Reihe mit weiteren Übungsheften.

Wir haben bis jetzt viel Spaß mit unseren Übungsheften und können sie uneingeschränkt weiter empfehlen (ich habe übrigens auch kein „Ich will nicht!“ während der Übungen gehört).

Und weil wir uns so sehr auf das Ferienende freuen (hahaha), verlosen wir spontan unter allen, die diesen Post bis zum 26.08. um 23:59 Uhr kommentieren, einmal ein Stifteset woody 3 in 1 und einmal ein Set Cappi von Stabilo. Die Gewinner werden Anfang nächster Woche unter diesem Post bekannt gegeben.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Twitter. Jeder, der über 18 Jahre alt ist, darf teilnehmen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme willigt ihr ein, dass Ich Euch namentlich hier auf dem Blog als Gewinner bekannt gebe und Euch über die angegebene E-Mail Adresse kontaktiere. 

Viel Glück!

edit: 

Die Gewinner der Verlosung sind:

Woody 3 in 1 – 

Screenshot 2016-08-31 17.17.40

und Cappi – 

Screenshot 2016-08-31 17.16.48

 

Herzlichen Glückwunsch! Meldet Euch bitte mit Eurer Anschrift über das Kontaktformular bei mir,  damit ich Euch Euren Gewinn zusenden kann

37 Kommentare

  1. Pingback: Verständnis statt Mitleid

  2. Pamela Lindler sagt

    Ohh, ein wundervolles Gewinnspiel!
    Würde ich gerne für meine beiden Schüler gewinnen, danke Pamela

  3. Doro allgaier sagt

    Das wäre in unserem Haushalt auch willkommen. Vor allem wenn die Kids mit Spaß daran arbeiten!

  4. Nathalie sagt

    Oh wir starten am Dienstag mit zwei Mal 1. Klasse, sind sehr gespannt und ich freue mich auch sehr das die Schule endlich losgeht, ich will nicht gibt´s hier im Doppelpack und es ist jetzt einfach genug Ferienzeit…..
    Stifte können wir sehr gut gebrauchen 😉
    Liebe Grüße und einen guten Start für euch
    Nathalie

  5. Cica sagt

    Ich bin auch absoluter Stabilo-Fan, leider sind sie vielen unserer Eltern schlichtweg zu teuer. Die Hefte kannte ich noch nicht und werde sie mir bei Gelegenheit näher anschauen, dass könnte was sein. LG

  6. Larissa Bächle sagt

    Das ist ja super! Meine Tochter kommt in 2 Wochen in die Schule – das könnten wir also super gebrauchen 🙂
    Liebe Grüße

  7. Simone sagt

    Nein ist auch hier gerade ein grosses Thema, einfach nur um die Macht des Wortes Nein auszuprobieren. Also muss mein altes Mantra her: “ Phase, Phase, Phase“. 🙂
    Wir würden uns aber über die tollen Stifte freuen und hüpfen in den Lostopf. Alles Liebe und einen super Schulstart, Simone

  8. Hallo!
    Leider ist bei uns kleine Einschulung.der Stichtag kommt für unsere kleine/Größe zu früh. Alle ihre Freunde gehen nun in die Schule und die bleibt irgendwie alleine zurück. Um ihr ein besseres Gefühl zu geben „spielen wir auch Schule“ und ich habe ein paar elbi Hefte besorgt.
    Den Druck zu regulieren kann man über moosgummi unter dem Blatt üben :“es darf kein Loch im Blatt sein danach“- natürlich mit einem kleinen anstrengungsanreiz-aktuell ist Eis der hit 🙂

  9. Saskia sagt

    Oh ja, ich bin auch froh, dass gestern wieder die Schule angefangen hat. Noch eine Woche mit Kind im Büro hätte ich nicht ausgehalten…und wenn dann heute auch die Kleine endlich in die Schule kommt (ich habe es vor 5 Minuten gerade noch geschafft, die Schultüte fertig zu nähen…wie immer alles auf den letzte Drücker), wird hoffentlich zumindest koordintaorisch Vieles einfacher. „Ich will nicht“ habe ich vom Großen an seinem ersten Schultag leider sehr dezidiert gehört. Aber die Kleine verkündet seit Wochen jeden Morgen „ich will in die Schule“ :-)))
    LG Saskia
    P.S. Achso, und malen tut sie auch sehr gerne 😉

  10. Oh ja, ich will nicht in die Sch…schule haben wir vor 2 Wochen hier zu hören bekommen :-O Meine Enkelin ist auch in die 2. Klasse gekommen. Nach 2 Schultagen war aber alles wieder gut und Schule macht fast schon wieder Spaß ;-D
    LG, Gudrun

  11. Sunev sagt

    Hallo Katharina,
    bei uns geht es nächste Woche auch mit der Schule los. Die Einschulung unserer Großen Aber irgendwie freue ich mich gar nicht auf das frühe Aufstehen. Ich hatte aber auch keine sechs Wochen zu überbrücken nur drei. Bin gespannt, wie es dann nächstes Jahr wird.
    Wir haben übrigens die gleichen Linkshänderstifte von Stabilo.

    Die Woody 3 in 1 finden wir ganz toll. Darüber würden wir uns sehr freuen.

    LG,
    Sunev

  12. Cleo sagt

    Der Gewinn würde sehr gut passen für unseren Schulanfänger!
    Weiter so, Sonea, du machst das toll!

  13. Lea Zindel sagt

    Jeder Mensch lernt unterschiedlich. Ich glaube es ist unheimlich Zeitintensiv, für sich den richtigen Weg zu finden. Wird der eigene Weg vom richtigen Lernmaterial begleitet, erleichtert das viel. Für Lehrende und Lernende!
    Ich starte bald in mein erstes Semester an der Uni und bin ein Fan von bunt gestalteten Lerninhalten. Je mehr Inhalt, desto bunter bitte;-) —> Buntestifte viiiel in gebrauch!

    Ich wünsche euch einen tollen Schulstart ins zweite Jahr! 🙂

  14. Tanja sagt

    Oh toll! Das würde ich für meine Kids sehr gerne gewinnen. ich bin auch froh, dass nach den schönen, aber langen Ferien nun wieder der Alltag einkehrt und die beiden Großen wieder in die Schule und der Kleine in den KiGa geht.
    Viele Grüße!

  15. Marie sagt

    Hallo Katharina,

    ein schöner Beitrag. Das kommt mir bekannt vor.
    Ich würde mich freuen die Stifte woody 3 in 1 zu gewinnen. Darüber würde sich meine Tochter riesig freuen.

    Mit herzlichen Grüßen,

    Marie

  16. Miriam sagt

    Einen guten ersten Schultag. Und bei der Verlosung bin ich doch gerne dabei. Unsere Schule hat fuer die Ferien auch noch Hausaufgaben verteilt…. Komischerweise habe ich da auch des oefteren „Ich will nicht“ gehoert.

  17. Anja sagt

    Oh, wie bekannt mir das vorkommt! 😉

    Bei uns sind noch zwei Wochen Ferien…

    Und es wird langsam wieder Zeit für Schule… .

    Das neue Foto von Sonea ist wunderschön. Sie ist wirklich ein großes Mädchen geworden und nicht nur sehr süß, sondern auch sehr hübsch.
    Und ja, ich meine das ehrlich.

    Das vorgestellte Lernheft gefällt mir sehr.
    Werde ich für meine beiden Vorschulkinder besorgen.

    In den Lostopf springe ich gern.
    Mein angehender Zweitklässler hätte dafür auf jeden Fall Verwendung.

    Alles Gute für die Schulrückkehr! 🙂

  18. Andrea sagt

    Das ich will nicht kenn ich gut. Über die Bundstifte freut sich meine Große sicher sehr.
    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Schule.

  19. Elisabeth Höfer sagt

    Hallo, Schön wie Sonea das macht.Ich mache gern bei der Verlosung mit. Meine Kinder sind zwar aus dem Schulalter raus, aber ich betreue kinderreiche Familien, mit denen ich Hausaufgaben mache.
    Liebe Grüße Elisabeth

  20. Kerstin sagt

    Liebe Katharina!
    Bei uns ist übermorgen Einschulung und ich muss jetzt schon sagen, dass ich mir diese Hefte auf jeden Fall merken werde. Über die Stifte würde ich mich auch sehr freuen.
    LG Kerstin

  21. Hallo Katharina, der Satz „Ich will nicht“ kommt dann wahrscheinlich erst wieder bei den Hausaufgaben….. es sei denn die machen im Moment gerade mal „Spaß“. Wie sagt meine Mutti immer so schön: es wird nicht leichter oder besser- es wird nur anders 🙂 Ich hüpf einfach mal in den Lostopf- das wäre eine super Geburtstagsüberraschung für den 26.08 für meine Maus…. vielleicht haben wir ja Glück 🙂 denn bei so tollen Stiften sagt bestimmt keiner „ich will nicht“ 🙂 Die Hefte muss ich mir gleich mal genauer anschauen- die kenn ich noch nicht.

  22. Daniela Werth sagt

    Huhu,

    alles Liebe und Gute fürs neue Schuljahr wünschen wir Sonea:-) Ich finde sie macht das schon ziemlich super!
    Meine Maus hatte mit Bleistift eine wunderschöne Handschrift. Seidem sie den Füller benutzen sollen ist ihre schöne Handschrift leider dahin 🙁
    Deshalb wandere ich gern in den Lostopf um die Chance zu haben, diese tollen Materialien ausprobieren zu können 🙂
    Bei uns beginnt die Schule erst wieder am 12-09. 🙂
    Liebe Grüße
    Emilou

  23. Debora sagt

    Hallo,
    das klingt ja gut mit dem Heft und dass man da nicht mehr jammern muss, ist wohl auch klar! Hoffentlich hattetnihr einen guten Schulstart. Meine beiden Töchter würden sich über die tollen Stifte freuen…
    Viele Grüße, Debora

  24. Ich wünsche euch einen tollen start in das nächste Schuljahr!!!
    Bei uns beginnt in zwei Wochen der Kindergarten… Ein ganz neues Erlebnis sowohl fürs Kind als auch für uns!!!

  25. Nele E. sagt

    Schöner Blogartikel. Ich fühle mit dir 😉
    Aber das Übungsheft und die Stifte sehen klasse aus! Stifte werden hier sowieso heiß geliebt. Das wäre eine tolle Überraschung. Alles Gute für den Schulstart wieder und danke für’s Gewinnspiel.
    LG
    Nele E.

  26. Alexandra sagt

    Da will ich doch mal wieder mein Glück versuchen. Habe jetzt ein großes Vorschulkind, das schon fleißig schreiben übt.
    Lieben Gruß, Alexandra

  27. Stella sagt

    Wie toll!! Marietta ist dies Jahr eingeschult worden und drückt auch ohne Ende wenn sie was schreiben soll. Das Buch werde ich mir mal näher anschauen. Das klingt interessant.
    LG Stella

  28. Du sprichst mir aus der Seele, dass man sich als Eltern gern auch mal das Ferienende herbeiwünschen kann;-)
    Euch einen guten Start wieder in Alltag!
    LG Ute

  29. Georgia sagt

    Alle Gute für das neue Schuljahr, bei allem viel Spaß für Sonea und Kraft und Freude für dich. Liebe Grüße , Georgia

  30. Tatjana R. sagt

    Hallo Katharina,
    das wäre was für meine älteste Charlotte – die ab Donnerstag ein i-Dötzchen ist. Da spring ich doch gerne mal in den Lostopf.
    Liebe Grüße und genießt den Sommer ☀️☀️☀️☀️, Tatjana

  31. Hallo,
    Das sind ja mal ganz andere Stifte. Finde ich toll! Deshalb mache ich auch gerne mit.
    Ja, die lieben Kleinen können ihren Willen manchmal ganz schön vehement einfordern. Das frißt schon mal den ein oder anderen Nerv. Aber du bist damit nicht allein.
    LG Bitja

  32. Knodel Inge sagt

    Hallo Katharina, zuerst mal wieder ein tolles Foto von Sonea. Danke für diesen Beitrag. Ich kenne diese Lehrbücher und auch die tollen Stifte nicht. Mein Enkel Nr. 5 schreibt und malt mit der linken Hand.( liegt bei uns in der Familie) Für meinen Sohn Nr. 2 auch ein Linker gab es damals nur einen Füller und eine Schere. Für Samuel hat meine Schwiegertochter nun eine beiderseits geschliffene Schere gekauft, damit auch Noah damit schneiden kann. Für alle Anregungen bin ich dankbar. Gern falle cih in den Lostopf. Liebe Grüße Inge

  33. Ich fühle mit dir ;-)…hier ist es grad Nein, neeeiiin und Agnes macht oder Agnes seins….diese Woche sind noch Kindergarten Ferien, und manche Tage ziehen sich wie Kaugummi. Aber auch diese lange Phase wird irgendwann vorbei sein. Hoffe ich doch 😀 liebe Grüße und einen schönen Schulstart,Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.