Mein Leben mit dem Besonderen

So heißt die neue Rubrik in diesem Blog.

In dieser Rubrik möchten wir Euch jeden Freitag Menschen vorstellen, die mit besonderen Menschen zusammenleben oder vielleicht selbst in irgendeiner Weise besonders sind. Dabei spielt es keine Rolle welche Form die Besonderheit hat, ob es nun eine Behinderung, eine Krankheit oder ein besonderes Merkmal ist.

Betroffene, Angehörige, Freunde, Therapeuten, Mediziner, Pädagogen oder einfach nur Interessierte – alle sind herzlich eingeladen Teil dieser Blogreihe zu werden. Egal ob fröhlich, traurig, nachdenklich und kritisch – wir freuen uns auf Eure Erfahrungen und Beiträge zu diesem Thema (auf Wunsch auch gerne Anonym).

Falls Ihr Interesse habt uns Eure persönliche Geschichte zu erzählen, schreibt uns an

Sonea Sonnenschein 



#1 Pränatale Behinderung


#2 Pro Pränataldiagnostik


#3 Geschwister – Eltern entspannt Euch


#4 Keine Behinderung, sondern eine Eigenart


#5 Schön, dass Du da bist, Katharina

#6 Unsere Familie ist auch „anders“

#7 Therapiechaos – Belastung oder Entlastung

#8 Meine Schwester Milla


#9 Ein Leserbrief


#10 Auf neuen Wegen

#11 Pränataldiagnostik = Versicherung oder Verunsicherung


#12 Was, wenn mein Kind behindert ist? Ein Plädoyer gegen Abtreibung


#13 Niklas spielt in einer ganz anderen Liga

#14 Light up

#15 Es ist was es ist… sagt die Liebe

21 Kommentare

  1. Pingback: Mein Leben mit dem Besonderen #2 PRO Pränataldiagnostik |

  2. Pingback: Aussortiert |

  3. Pingback: Falls uns jemand vermisst… |

  4. Pingback: So ein rundum GEFÄLLT MIR Ding |

  5. Buuuääh, leider hat meine Kleine in etwa die Größe deiner Großen, so dass es größentechnisch nicht klappt: ( Naja, es waren aber sowieso schon fast alle Stücke reserviert.

    Liebe Grüße von Annika

  6. Anonym sagt

    Huhu,

    ich hätte gerne das rot gepunktete H&M Kleid, die gern getragene Jeans in 92 und das blau karierte Hemd mit den Sternchen. Ich schreib dir gleich mal noch ne Mail.
    Wegen der entzückenden Sandalen- könntest du mir sagen wir lang die Sohle ist? Die Schuhe fallen so unterschiedlich aus…

    Liebe Grüße
    Vivien

  7. Anonym sagt

    Hallo, wie toll! Endlich kann ich mal mitbieten, also ich hätte gerne auf jeden Fall die 26, die 27 und Interesse an der 41 (PV 7€) und ich würde auch gern die 44 (12€) haben. Sorry Missy 😉 Wie kann ich dich am besten erreichen, um dir meine Anschrift mitzuteilen und die Kontodaten zu erfahren?
    Lg Miriam

    • Hallo Miriam,

      schreib mir am besten eine Mail an maraika@gmx.de.

      Nummer 26 und 27 sind für Dich reserviert, bei 41, 44 musst Du noch eine Woche bzw. 6 Tage warten, weil die Sachen, die ich als "Auktion" laufen lasse, eine Woche Laufzeit haben.

      Aber Du musst auch erst nach Ablauf der Woche bezahlen. Okay?

      Liebe Grüße
      Katharina

  8. Anonym sagt

    Wir hätten gerne die neun, den Jeansrock 🙂

    Soena hatt immer so tolle Sachen, leider sind wir für den Sommer schon viel zu gut ausgestattet…

    Lieben Gruß,
    Lydia

  9. Anonym sagt

    Welche grösse hat das entenshirt von Sanetta? Grösse 92 nehme ich auf jeden Fall:)
    Gruß Simone

    • Ok, das ist mir jetzt mehr als peinlich… nicht die 8, sondern die 18 mein ich. Blöde Schwangerschaftsdemenz. *rot anlauf* Sorry, sorry, sorry.

      Also ganz korrekt nochmal von vorne: Ich hätte Interesse an der 18, der 44 (PV 10€) und der 45 (PV 6€). 🙂

  10. ich will das linashirt und das tunikakleid und die sneakers!!! magst du mir mal auf FB ne PN schicken..ich kann das grad nicht. FB spinnt… und dann klären wir das. =)

    nicht weggeben!! ich WILL die sachen! =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.