Allgemein, me&i, Werbung
Kommentare 2

Der Februar ist unser Party-Monat!

Das Jahr beginnt schon außerordentlich turbulent und sorgt dafür, dass absolut keine Zeit für Langeweile im Hause Sonnenschein aufkommt.

Gestern hat Sonea tapfer eine kleine OP hinter sich gebracht und ihre ersten Paukenröhrchen bekommen. Nun hoffen wir, dass sie ihren Zweck erfüllen und sie besser hört. Dank Eurer lieben, Mut machenden Worte, war ich längst nicht mehr so nervös, aber dennoch froh als alles gut überstanden war. Sonea war nach der Narkose noch ein wenig benommen, aber sehr lieb und wollte lieber im Krankenhaus bleiben, um Besuch zu bekommen.

Besuch bekommt sie aber ausreichend am Wochenende. Denn dann steigt hier die Party des Jahres. Soneas 8. Geburtstag. Natürlich gibt es kaum ein anderes Thema mehr als ihre Bibi und Tina Party. Für mich bedeutet das noch einige Nachtschichten in den nächsten Tagen, denn irgendwie bin ich noch nicht so ganz vorbereitet. Wie vor acht Jahren, als Sonea erwartet und doch irgendwie zehn Tage zu früh plötzlich die Welt erblickte.

Nach der Party ist vor der Party, das ist zum Jahresbeginn bei uns immer so, denn kurz nachdem unser Sonnenschein Geburtstag hat, sind der Papa und die Oma an der Reihe und dann wird es auch schon Zeit für die nächste me&i Party.

Vor einer Woche wurde die neue Kollektion gelauncht und wie immer ist der Gute-Laune Faktor auch bei dieser Kollektion riesig. Ich freue mich jedes Halbjahr nicht nur auf die neuen Kollektionen. Das ist wirklich sehr spannend und wenn ich weiß, dass die me&i Beraterinnen ihren Kickoff haben, sitze ich immer ganz gebannt am Handy und hoffe auf winzig kleine Teaser über Facebook und Instagram.

Nun habe ich ja schon mal darüber berichtet welchen Unterschied es macht, die Kollektion online und dann live zu sehen und auch, dass es garantiert nochmal ganz neue Favoriten gibt, wenn man die Kleidungsstücke dann anfassen und anprobieren kann.

Meine Kinder und ich haben Euch schon einmal eine kleine Favoritenliste zusammengestellt und damit Kleidungsstücke, die auf gar keinen Fall auf unserem Bestellzettel fehlen dürfen.

me&i Favoriten 2_SoneaSonnenschein

Ihr seht, dass mittlerweile die Damen-Kollektion von me&i in den Fokus gerückt ist. Es gibt einfach nichts, das so vielseitig Alltagstauglich und trotzdem so unglaublich bequem ist. Ideal für meine Arbeit im Homeoffice und anschließenden Terminen am Nachmittag.

Meine Favoriten von links nach rechts: Sweat Jacket with Hood, Striped Everyday Dress, Cats Blouse und die Dots Pants.

(Bildquelle: me&i)

me&i Favoriten_Sonea Sonnenschein

Und natürlich lieben wir es farbenfroh! Ich habe noch einige weitere Favoriten aus der aktuellen Kollektion, aber die Kinder haben sich vor allem schon diese drei Kleidungsstücke gewünscht (von links nach rechts – Bildquelle me&i): One Bulldog, Policecars und Tomato Tunic.

Natürlich sind das nicht alle Kleidungsstücke, die bei uns einziehen werden. Die Socken habe ich noch gar nicht aufgelistet, aber die sind natürlich auch ein Muss! Und dann wird es sicherlich noch das eine oder andere Kleidungsstück geben, das in unserem Kleiderschrank nicht fehlen darf.

Solltet Ihr auch Lust auf eine me&i Party haben, könnt Ihr Euch hier erkundigen. Es macht wirklich immer wieder großen Spaß und meine Partygäste kommen bereits regelmäßig, weil die Atmosphäre locker ist, keiner sich zu irgendwas verpflichtet fühlen muss und vor allem auch jeder am Ende seine eigene Bestellung und seine eigene Rechnung zugesandt bekommt. Mit der ganzen Abwicklung hat die Gastgeberin nichts zu tun.

 

2 Kommentare

  1. Alina sagt

    Tolle Sachen und ich bin jetzt auch ein richtiger Me&I Fan.
    Bitte immer her mit neuen Ideen und Mustern. =)

  2. Inge Knodel sagt

    Hallo Katharina!
    Es freut mich, dass Sonea alles gut überstanden hat. Liebe Grüße Inge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.