Allgemein, Ergobag, Familienleben, Lillestoff, Werbung
Kommentare 6

Nur noch wenige Tage…

… bis zur Einschulung, aber der Sonnenschein ist die Ruhe selbst und kann auf einmal bis fast 10 Uhr morgens durchschlafen. In den letzten Tagen kam auch wenig die Frage nach ihrer Einschulung auf, also habe ich das Thema auch einfach ruhen lassen. Die Aufregung wird noch früh genug kommen.

Irgendwie geht mir das gerade ein bisschen zu schnell! Ich habe noch viel zu viel vorzubereiten. Das Einschulungskleid für den Sonnenschein ist gerade mal zugeschnitten, aber noch längst nicht genäht und ich sehe mich schon verzeifelt am Mittwoch Abend Last-Minute ein Kleid für den Sonnenschein organisieren, weil ihr das genähte überhaupt nicht passt. Horrorvorstellung.

Immerhin habe ich ich dem Sonnenschein schon ein Känguru-Kleid genäht. Das ist zwar nicht für die Einschulung, aber darf im Schulalltag nicht fehlen, da sie ja die Känguru-Klasse besuchen wird.

IMG_3344k

IMG_3367k

IMG_3362k

IMG_3353k

IMG_3355k

IMG_3375k

Die Stoffe sind allesamt von lillestoff.

Inzwischen haben wir auch alle Sachen besorgt, die der Sonnenschein für den Schulstart mitbringen soll und das ist erstaunlich wenig, da die meisten Unterrichtsmaterialien von der Schule gestellt werden.

image

Für die persönlichen Sachen vom Sonnenschein habe ich das tolle „Meine ersten Schuljahre“ mit 214 Stickern von Stickerkid bestellt. Ich hatte vor zwei Jahren für die Kinder bereits Sticker über Stickerkid bekommen und war von der Qualität sehr begeistert. Damals war Stickerkid noch ein Startup und die Auswahl an Motiven war noch nicht ganz so groß.

image image image

Diesmal hatte ich die Qual der Wahl. Neben rosa Label entschied ich mich letztendlich für ein Cupcake und einen Hasen als Motiv. Für die Prinzessinnen, Ballerinas und Feen konnte ich mich dann doch ebenso wenig erweichen wie für die Einhörner. Da es trotz der riesigen Auswahl keine Kängurus gab, wurde es am Ende ein kleines Häschen. Die Lieferzeit war in dem Fall definitiv schneller als die Auswahl bzw. Gestaltung der personalisierten Aufkleber.

Besonders originell finde ich die Bügeletiketten. Wobei die Wahrscheinlichkeit, dass ich diese auch nutze, dann doch eher gering ist.

image image image

 

edit: Stickerkid hat uns noch einen Code zur Verfügung gestellt, mit dem Ihr bis zum 22.08.2015 10% Rabatt auf alle Produkte (außer Gutscheine) erhaltet. Einfach soneasticker10 im Rabattfeld eingeben, dann werden Euch 10% bei Eurem Kauf abgezogen. Vielen lieben Dank an Stickerkid für die Zusammenarbeit!

6 Kommentare

  1. Miriam sagt

    Was fuer ein tolles, tolles Kleid! Ich bin sowieso sehr beeindruckt, was du alles naehen kannst. Ich bin da leider so gar nicht begabt.

    Buegeletiketten habe ich einmal gemacht – nie wieder. Inzwischen nehme ich nur noch den Stoffmalstift… 🙂

    Alles, alles Gute fuer den Schulstart.

  2. Dani S. sagt

    Liebe Katharina,
    Das Känguruh-Kleid ist ja DER Hit, ich würd das sofort als Einschulungskleid tragen wollen! Was ist denn das für ein toller Schnitt? Natürlich ist Sonea wie immer ein wunderbares Modell 🙂
    Die Sticker sind übrigens auch klasse, ich weiss nur nicht, ob das gewollt ist, dass man euren Nachnamen lesen kann…
    lg Dani

    • Liebe Dani,

      der Kleiderschnitt ist das Wickelkleid von Kibadoo, nur umgewickelt.

      Das mit dem Nachnamen ließ sich nunmal nicht vermeiden, ohne überall nen Balken vorzusetzen. Und so ein großes Geheimnis ist der Nachname ja dank Impressum auch nicht.

      Liebe Grüße
      Katharina

  3. Das Kängurukleid gefällt mir aber auch sehr gut, es steht Sonea super gut. Das könntest du „schlimmstenfalls“ also gut als Einschulungskleid nehmen, oder nicht? Macht sich Mama da wieder etwas viel Stress? 😉
    Die Kleber sind so cool, die muss ich dann irgenwann auch haben :).

  4. gabi sagt

    Hallo liebe Sonea,
    du bist ein ganz besonderes Mädchen und ich wünsche die von
    ganzem Herzen viel Spaß in der Schule (du schaffst das bestimmt
    ganz toll).
    Liebe Grüße
    Gabi

  5. Knodel Inge sagt

    Hallo !
    Mir gefällt der Rock sehr gut, auch das TShirt finde ich klasse. Ich nähe seit vielen Jahren habe aber selten bzw. fast nie etwas mit anders farbigen Streifen eingefasst. Werde mir von Bernina den Spezialfuß bestellen und es mal probieren. Für meine Enkel werde ich auch die Namenschilder bei Sickerkid bestellen. Vielen Dank für den Hinweis.
    Liebe Grüße Inge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.