Allgemein, Familienleben, Geburtstag, Kleiner Löwe, Über mich
Kommentare 7

Löwenkind 3.0

Mein Löwenkind… heute wirst Du drei Jahre alt.

IMG_2233k

Wenn man Dich fragt, wirst Du allerdings schon sechs, so alt wie Deine große Schwester. Du willst immer das, was sie hat. Es sei denn, es gibt nur eine Möglichkeit, dann möchtest Du genau das Gegenteil von dem, was sie möchte.

IMG_2267k

So gerne wie Ihr Euch habt, Du und der Sonnenschein, so häufig streitet Ihr Euch auch. Du stehst ihr in nichts mehr nach und weißt ganz genau welche Knöpfe Du betätigen musst, um sie zu reizen… umgekehrt allerdings auch. Du lässt Dich immer wieder von Deiner Schwester provozieren und dann ist das Löwengeschrei groß.

IMG_2223k

Groß, das bist auch Du! Ziemlich genau 1 Meter misst Du inzwischen und auch wenn die Zeit unglaublich schnell vergangen ist, ist es fast schon kaum vorstellbar, dass Du mal so winzig klein warst. Aber ich erinnere mich noch sehr gut an die Babyzeit mit Dir. Drei spannende Jahre, die Dich zu einer eigenständigen Persönlichkeit gemacht haben. Du bist der kleine, freche Grinsemann, der immer alle Menschen in seinem Leben mit einer herzlichen Umarmung begrüßt (leider findet das nicht jeder toll…).

IMG_2259k

Vom Babyspeck ist nichts mehr übrig. Wie auch, Du bist ja ständig in Bewegung. Ganz wild wirst Du unter dem Einfluss von Zucker. Natürlich bist Du genau so eine Naschkatze wie Deine Schwester und liebst Süßigkeiten mehr wie alles andere. Am allerliebsten isst Du jedoch Würstchen und Joghurt. Ansonsten ist Du nach wie vor kein begeisterter Obst und Gemüse-Esser. Mein neuster Trick Dich ab und an mal für neue Speisen zu begeistern ist „Das ist echtes Dinosaurierfutter! Das macht Dich groß und stark!“… manchmal hilft das.

IMG_2278k

Du liebst es Bücher mit mir zu schauen und Geschichten vorgelesen zu bekommen. Ganz besonders magst Du die Geschichte vom Maulwurf, den Grüffelo und natürlich Deine Dinobücher. So langsam mauserst Du Dich zum Dinoexperten. Dein Lieblingsdinosaurier ist der Titatops (Triceratops). Und den Tyrannosaurus Rex findest Du natürlich auch toll. Auch ich lerne gerade all die komplizierten Dinosauriernamen. Schließlich muss ich ja wissen was das für Tiere sind, die in unserer ganzen Wohnung verteilt rumliegen! Gestern hat Dein Pteranodon Deiner Schwester in den Rücken gepiekst, weil Du mit ihm ziemlich wild durchs Wohnzimmer geflogen bist. Und Dein T-Rex hat mir vor ein paar Tagen ins Bein gezwickt. Ganz schön bissig die wilden Viecher.

IMG_2297k

Du bist genau so wie Deine Schwester ein kleiner Puzzlekönig. Damit beschäftigst Du Dich inzwischen sehr lange und auch eigenständig. Aber auch die ersten Gesellschaftsspiele spielst Du mit, ohne ständig die Regeln zu brechen.

Neben den Dinos flitzen hier ständig irgendwelche Autos von Dir rum. Die ganze Wohnung ist eine Autobahn.

IMG_2220k

Du liebst es mit Wasser zu spielen, weshalb wir in letzter Zeit oft auf Wasserspielplätzen sind. Manchmal setzt Du Dein Spiel auch im Badezimmer fort und flutest das halbe Badezimmer.

Tiere liebst Du. Vor allem Löwen und Elefanten findest Du toll. Und ein kleiner Taubenschreck bist Du. Wenn wir in der Stadt sind, rennst Du ständig irgendwelchen Tauben nach und bist kaum zu bremsen.

Du redest mittlerweile sehr viel und auch immer flüssiger. Es ist vor allem immer wieder süß Deinen Gedankengängen zu folgen und an Deiner kindliche Logik teilhaben zu dürfen. Es ist wirklich manchmal verblüffend was für eine Sichtweise Du auf Dinge hast.

IMG_2230k

Du bist sehr aufmerksam, neugierig und begeisterungsfähig. Außerdem bist Du sehr einfühlsam, hilfsbereit und hast jetzt schon einen großen Sinn für Gerechtigkeit. Du bist kein leises Kind und Du bist auch (meistens) nicht zurückhaltend. Ich befürchte, dass wir mit Dir noch sehr viel Spaß bekommen werden, denn wenn irgendwo Quatsch gemacht wird, bist Du immer ganz vorne mit dabei.

Ziemlich aufbrausend kannst Du sein, wenn etwas nicht nach Deiner Vorstellung läuft, wenn Deine Schwester mal in einer Sache bevorzugt wird, wenn Dir etwas nicht schnell genug geht. Ich habe in den letzten Jahren gelernt, dass man kleine Löwen ein bisschen toben lassen muss und wenn sie sich beruhigt haben, ist die Welt auch wieder in Ordnung. Wirklich nachtragend bist Du nicht. Und wenn Deine Welt in Ordnung ist, bist Du auch sehr ausgeglichen.

Seit drei Jahren bist Du nun ein nicht wegzudenkender Teil unserer kleinen Familie. Es ist unglaublich schön dass Du da bist, mein Schmuselöwe. Keiner verteilt unaufgefordert so viele Küsschen und keiner ist so kuschelig wie Du und wehe Deine Schwester wagt es mal sich an meiner anderen Seite anzukuscheln. Das findest Du dann gar nicht toll. Du bist das typische Mamakind und manchmal ist es gar nicht so leicht für mich, wenn Ihr beide Eure Mamazeit fordert, aber keiner von Euch teilen möchte.

IMG_2258k

Du bist nicht das klassische Schattenkind. Dafür bist Du viel zu präsent und besitzt genug Egoismus die Aufmerksamkeit einzufordern, die Dir zusteht. Nicht nur Deine Schwester ist ein Sonnenschein. Du bist es auch und zusammen strahlt Ihr um die Wette.

In wenigen Wochen kommst Du in der Kita in die Bienengruppe. Die Babyzeit und die Raupengruppe hast Du nun hinter Dir gelassen. Viel gelernt und Dich wirklich toll entwickelt hast Du Dich in den zwei Jahren. Du gehörst nun zu den Großen und sagst selbst immer wieder „Ich bin kein Baby!“. Seit einigen Wochen gehst Du auch immer häufiger selbständig und auf eigenem Wunsch auf die Toilette. Gestern hast Du dann das erste Mal verkündet, dass Du keine Windel mehr tragen möchtest.

Du singst sehr gerne und magst Musik. Inzwischen bist Du schon sehr textsicher und man versteht genau welche Lieder Du gerade singst. Manchmal überraschst Du mich damit, dass Du lauthals Kinderlieder mitsingst, die ich selbst vorher noch nie gehört habe… oder Wörter bzw. Bezeichnungen kennst, die ich Dir nicht beigebracht habe. Das hast Du dann aus dem Kindergarten.

Der wildeste Pfützenspringer weit und breit bist Du. Es gibt keine Pfütze, die Du auslässt und manchmal liegst Du auch komplett drin, eingesaut von oben bis unten. Ein Stöckchensammler und ein Steine-ins-Wasser-Schmeißer bist Du. Im Gegensatz zu Deiner Schwester möchtest Du am liebsten den ganzen Tag draußen verbringen.

IMG_2252k

Ich freue mich unendlich Dich auf Deiner weiteren Reise und bei vielen Deiner Abenteuer begleiten zu dürfen. Es macht wahnsinnig Spaß Dich zu erleben – ein bisschen Papa, ein bisschen Mama, aber vor allem ganz viel Du!

IMG_2244k

Seit Tagen freust Du Dich nun auf diesen Tag. Deine Schwester hat Dich schon ganz durcheinander gebracht, nachdem sie schon einmal Deinen Geburtstag vorfeiern wollte und den Esstisch komplett gedeckt hatte… für all ihre Freunde und Deinen besten Freund Julian. Du bist total aufgedreht rumgelaufen und hast die ganze Zeit gerufen „Ich hab Geburtstag!“. Heute ist es dann tatsächlich soweit…

Happy Birthday mein kleiner Löwe – wir lieben Dich!

 

7 Kommentare

  1. Liebe Vincent,
    wie immer bin ich total spät dran. Eigentlich zu spät :o(
    Wir wünschen dir trotzdem von Herzen (nachträglich) alles alles liebe zum 3. Ehrentag :*. Groß bist du geworden. Wahrscheinlich bist du nun so groß wie Franzi ;o) Und süß (ok cool) bist du noch immer. Wir Herdentiere drücken dich ganz fest <3 :*

  2. Wie immer so wunderschön geschrieben! Gestern habe ich es leider nicht mehr geschafft, also heute nicht minder herzlich: Kleiner, nein großer Löwe, nachträglich alles alles Liebe zu deinem Geburtstag!!!
    lg Natalie

  3. Nele E. sagt

    Auch von mir noch schnell HAPPY BIRTHDAY und einen tollen Start in ein aufregendes neues Lebensjahr!
    LG
    Nele E.

  4. Liebe Katharina,
    ich gratuliere Eurem Löwenkind sehr herzlich zum dritten Geburtstag und wünsche Euch allen einen schönen Tag heute. Deinen Text hast Du ganz wundervoll geschrieben, darüber wird sich Dein Sohn später, wenn er mal groß ist, unheimlich freuen.
    Liebe Grüße Viola

  5. Annika sagt

    Ich habe noch nicht alles gelesen – freue mich aber auf jedes Wort.

    Ich möchte aber vorher eines loswerden: Herzlichen Glückwunsch, lieber Vincent!
    Und 3 +3 ergibt ja auch 6 ; )

    Mein erster Dino (den ich immer noch habe) war ein Pteranodon und mein liebster Dino ist nach wie vor der Triceratops (obwohl auch Brachiosaurier durchaus etwas haben).

    Liebe Grüße von Annika aus Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.