12 von 12, Allgemein, Down-Syndrom
Schreibe einen Kommentar

12 von 12 im Mai

Der Tag ist schon wieder fast zu Ende und eigentlich wollte ich heute meine Eindrücke von meinem kleinen Ausflug nach Berlin verbloggen. Aber ich bin müde, quengelig und will nur noch ins Bett.

Vorher habe ich aber noch zwölf Bilder von unserem Tag heute für Euch-

Als ich bemerkt habe, dass wir heute schon wieder den 12. haben, war der halbe Tag natürlich fast schon wieder rum. Wie gut, dass es trotzdem schon ein paar Bilder von unserem Tag gab.

Heute mal mit dem Handy fotografiert und völlig ungefiltert.

Unter der Woche schlafen die Kinder gerne was länger. Nur am Wochenende sind sie immer sehr früh wach, ohne dass man sie wecken muss.

Und beide kommen immer noch nachts rüber in unser Bett.

Der Sonnenschein wartete geduldig im Wartezimmer auf ihre Ergotherapie und direkt im Anschluss Logopädie…

Während ich auf der Arbeit bin…

… rockt der Sonnenschein die Kita…

Herr Sonnenschein war noch vor der Arbeit einkaufen…

Nachdem ich die Kinder aus dem Kindergarten abgeholt habe, ist erstmal keine Zeit mehr für Fotos. Die Kinder sind quengelig und ich muss noch schnell meinen Nähkurs vorbereiten.

Herr Sonnenschein ist heute Abend auf einem Geburtstag eingeladen. Nach dem Nähkurs löse ich den Babysitter ab und keine fünf Minuten später kommen die Kinder wieder aus ihren Betten gekrochen (die Nachwirkungen von Mama drei Tage weg)…

Kuscheln und noch schnell was essen…

… jetzt aber ab ins Bett!

Das waren unsere 12 von 12 im Mai. Noch mehr davon gibt es hier.

Gute Nacht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.